Ergebnisse Grambek Open 2002

Open Sieger 2002: Katharina Schulz und Vincent Morgner

Bei den Gram­bek Open 2002 konn­ten wet­ter­be­dingt nur drei Run­den aus­ge­tra­gen wer­den.

In die­sem Jahr spiel­ten be­reits 12 Da­men und 62 Her­ren um die Po­ka­le, wo­bei Ka­tha­ri­na Schulz (GC Grömitz) bei den Da­men ih­ren ers­ten Ti­tel (von bis­her fünf) ge­win­nen konn­te.

Bei den Her­ren war Vin­cent Mor­g­ner vom GC Jers­bek er­folg­reich.

Die kom­plet­te Er­geb­nis­lis­te fin­det ihr in dem nach­fol­gen­den PDF: Er­geb­nis­lis­te Gram­bek Open 2002.

Weitere Beiträge