Ergebnisse Grambek Open 2018

Open Sieger 2018: Lena-Juliane Mardfeldt und William Bredtved mit Platzierten

Open Sieger 2018: Lena-Juliane Mardfeldt und William Bredtved Hansen

Wir gra­tu­lie­ren ganz herz­lich Lena-Ju­lia­ne Mard­feldt und Wil­liam Bredt­ved Han­sen, die sich die dies­jäh­ri­gen Brut­to­sie­ge si­chern konn­te.

Bei den Da­men setz­te sich Lena-Ju­lia­ne Mard­feldt vom GC Curau mit 333 Schlä­gen vor Anke Gro­ße Fre­ricks (345 Schlä­ge) vom Golf­club Gut Ha­hu­es zu Telg­te und Myung Ok Tim­cke (Golf­ran­ge Ham­burg, 347 Schlä­ge) durch und konn­te sich da­mit be­reits Ih­ren vier­ten Ti­tel bei den Gram­bek Open si­chern.

Bei den Her­ren ge­wann Wil­liam Bredt­ved Han­sen vom GC Gut Gram­bek mit 299 Schlä­gen re­la­tiv un­ge­fähr­det sei­nen ers­ten Ti­tel vor Ja­cob Phil­ipp Szöts (GC Gut Gram­bek, 310 Schlä­ge). Den drit­ten Platz in der Her­ren­kon­kur­renz be­leg­te mit 319 Schlä­gen Finn Gero Wirth vom GK Lü­beck-Tra­ve­mün­de.

Die Brut­to-Er­geb­nis­lis­te fin­det ihr in dem nach­fol­gen­den PDF: Er­geb­nis­lis­te Gram­bek Open 2018.

Und hier auch noch der Link zu den Net­to- und Brut­to­er­geb­nis­sen auf PC-Cad­die: Er­geb­nis­lis­te Gram­bek Open 2018.

Schnapp­schüs­se von al­len Ta­gen der Gram­bek Open 2018 fin­der ihr hier: Tag 1, Tag 2, Tag 3, Tag 4.

Möllner Markt vom 21.07.2018

Nach­be­richt von den Gram­bek-Open 2018 als PDF zum Her­un­ter­la­den: Nach­be­richt Gram­bek Open 2018.

Weitere Beiträge