Update 02.07.20: Corana-bedingter Ablauf der Grambek Open 2020

Liebe Spielerinnen und Spieler,

wir freu­en uns, euch zu den dies­jäh­ri­gen Gram­bek Open vom 09. – 12.07.2020 auf un­se­rer Golf­an­la­ge in Gram­bek zu be­grü­ßen.

Seit den ge­setz­li­chen Ein­schrän­kun­gen durch die Co­ro­na-Pan­de­mie ha­ben wir in Schles­wig-Hol­stein ‑Gott sei Dank- schritt­wei­se ei­ni­ge Lo­cke­run­gen im öf­fent­li­chen und sport­li­chen Le­ben durch den Ver­ord­nungs­ge­ber er­fah­ren dür­fen.

Wir als Ver­an­stal­ter der tra­di­ti­ons­rei­chen Gram­bek Open ha­ben al­les dar­an ge­setzt, die Ver­an­stal­tung in die­sem Jahr statt­fin­den zu las­sen, wenn auch un­ter et­was an­de­ren Vor­zei­chen. Die­se sind uns durch die (4.) in Schles­wig-Hol­stein gel­ten­de Lan­des­ver­ord­nung zur Be­kämp­fung des Co­ro­na-Vi­rus SARS-COV‑2 vom 26.06.2020 vor­ge­ge­ben. Da­nach sind Ver­an­stal­tun­gen mit gleich­zei­tig <250 Per­so­nen im Au­ßen­be­reich und <100 Per­so­nen im In­nen­be­reich zu­läs­sig.

Wir ha­ben die­se Re­ge­lun­gen, aber auch die Emp­feh­lun­gen des DGV bzw. GVSH ge­prüft und ein kom­pa­ti­bles Kon­zept ent­wi­ckelt, das den Vor­ga­ben ge­recht wird. Im Fol­gen­den in­for­mie­ren wir euch über die dar­aus re­sul­tie­ren­den Maß­nah­men und Ver­hal­tens­re­geln, die für die Durch­füh­rung der Gram­bek Open 2020 –lei­der- un­ab­ding­bar sind.

Bit­te habt Ver­ständ­nis da­für, dass wir als Ver­ant­wort­li­che und Haf­ten­de ge­gen­über den Be­hör­den auf die Ein­hal­tung der auf­ge­stell­ten Re­geln ach­ten müs­sen. Wir sind si­cher, dass ihr ver­ant­wort­lich ge­nug seit und so dazu bei­tragt, dass un­ser al­ler Ge­sund­heit ge­schützt und die Gram­bek Open 2020 auch un­ter die­sen Vor­zei­chen wie­der ge­lin­gen wer­den.

Zum Turnierverlauf

  • Die Gram­bek Open wer­den als ein Er­öff­nungs­tur­nier am 09. u. 10.07. und ein Fi­nal­tur­nier am 11. u. 12.07.2020 ge­spielt. Es gib kei­nen „Cut“ und die Er­geb­nis­se wer­den von der Tur­nier­lei­tung zu­sam­men­ge­fasst.
  • Am Don­ners­tag mel­den ihr euch bei An­kunft im Se­kre­ta­ri­at an (Check-in). Am Start neh­men die Mar­shals euch täg­lich an­hand der Start­lis­te in Emp­fang und hän­digt euch die Score­kar­ten aus. Eine wei­te­re An­mel­dung im Se­kre­ta­ri­at ist dann nicht mehr not­wen­dig. Un­se­re Mar­shals wer­den auch täg­lich auf dem Platz prä­sent sein.
  • Ihr star­tet in 3‑er Flights in ei­nem Star­t­in­ter­vall von 10 Min. an den Bah­nen 1 u. 10.
    Wir spie­len wie­der ei­nen Hole in One-Preis an der Bahn 11 aus, Wert ca. 5000 €
  • Die bei­den Platz­toi­let­ten an den Bah­nen 5/13 und 7/11 sind für euch ge­öff­net, Des­in­fek­ti­ons­mit­tel sind vor­han­den.
  • Tauscht bit­te die Score­kar­ten nicht aus, son­dern führt eure ei­ge­ne Score­kar­te, die ihr am Ende mit eu­rem Zäh­ler ab­gleicht und nur selbst un­ter­schreibt. Die Score­kar­ten wer­den nach der Run­de in der „Sco­ring Area“ ge­sam­melt und vom Se­kre­ta­ri­at aus­ge­wer­tet.
  • Es gel­ten nach wie vor die emp­foh­le­nen Platz­re­geln des DGV:
    - Die Fah­nen­stö­cke blei­ben im Loch.
    - Die Bun­ker wer­den von euch nicht ge­harkt. Ihr be­sei­tigt die Spu­ren im Bun­ker bit­te mit dem Fuß oder Schlä­ger. Soll­te euer Ball im Bun­ker in ei­ner Fuß­spur o.ä. zum Lie­gen kom­men, dür­fet ihr eu­ren Ball straf­los im Bun­ker drop­pen.
  • Die Sie­ger­eh­rung fin­det ‑wie ge­habt- am Sonn­tag drau­ßen am 18. Grün statt.

Weitere allgemeine Maßnahmen auf der Anlage und zur Veranstaltung

  • Die Player´s Night mit Tanz und Tom­bo­la am Frei­tag­abend fin­det nicht statt. Wie lan­ge ihr euch in dem Gas­tro­no­mie-Be­reich auf­hal­tet, bleibt euch über­las­sen.
  • Das Ge­län­de rund um das Club­haus wird op­tisch ge­trennt in den „Gas­tro­no­mie-Be­reich“ und den „Golf­club-Be­reich“. Die Gas­tro­no­mie sorgt in ih­rem Be­reich für die nö­ti­gen Maß­nah­men zur Ein­hal­tung der Ab­stands- und Hy­gie­ne­re­geln. Die Ver­sor­gung mit Spei­sen und Ge­trän­ken im Gas­tro­no­mie-Be­reich ist si­cher­ge­stellt. Ihr er­hal­tet bei der An­mel­dung Ver­zehr­gut­schei­ne in Höhe von € 18,-, die ihr wäh­rend der ge­sam­ten Dau­er ein­lö­sen könnt. Der Be­trag ist eine Ent­schä­di­gung für die aus­fal­len­de Player´s Night am Frei­tag­abend.
  • Half­way-Ver­pfle­gung wird es wie ge­wohnt ge­ben.
  • Da ihr von der Gas­tro­no­mie-Ter­ras­se ei­nen un­ein­ge­schränk­ten Blick auf das 9. und 18. Grün habt, ver­zich­ten wir in die­sem Jahr auf die Tri­bü­ne, zu­mal hier ein strik­tes Al­ko­hol­ver­bot gel­ten wür­de und kon­trol­liert wer­den müss­te.
  • Bit­te trefft erst 45 Min. vor eu­rer Ab­schlags­zeit im Golf­club-Be­reich (Dri­ving-Ran­ge, Put­ting-Grün, Se­kre­ta­ri­at, Um­klei­de­räu­me, Cad­dy-Raum etc.) ein. Nach der Run­de hal­tet euch bit­te im Gas­tro­no­mie-Be­reich auf, der euch selbst­ver­ständ­lich of­fen steht.
  • Wie auch in den Vor­jah­ren steht euch hin­ter dem Club­haus ein wei­te­rer Park­platz zur Ver­fü­gung. Die An­fahrt er­folgt durch das Wohn­ge­biet.
  • Die Um­klei­de­räu­me und Du­schen sind ge­öff­net. Nach dem Hy­gie­nekon­zept wer­den die­se täg­lich ge­rei­nigt und des­in­fi­ziert. Es sind in den Um­klei­de­räu­men max. 6 Per­so­nen gleich­zei­tig zu­ge­las­sen, zwei Du­schen kön­nen gleich­zei­tig ge­nutzt wer­den.
  • Die all­ge­mei­nen Ab­stands- und Hy­gie­ne­re­geln im GC Gut Gram­bek e.V. gel­ten fort:
    - Mas­ken­pflicht im Ein­gangs­be­reich des Club­hau­ses und im Se­kre­ta­ri­at.
    - Ein­bahn­stra­ßen­sys­tem für Ein- und Aus­gang im Erd­ge­schoss des Club­hau­ses.
    - Ab­stands­ge­bot von 1,50 m zu an­de­ren Per­so­nen im Golf­club-Be­reich.
  • So­fern es zu ei­ner Ge­wit­ter­un­ter­bre­chung wäh­rend des Tur­niers kom­men soll­te, gilt in den Blitz­schutz­hüt­ten die Mas­ken­pflicht und es steht Des­in­fek­ti­ons­mit­tel in je­der Blitz­schutz­hüt­te be­reit.

Wir wün­schen al­len eine gute An­rei­se und freu­en uns auf euch!

Euer Open Orga-Team
Weitere Beiträge